• Herzlich willkommen im Amerika-Tierpark Limbach-Oberfrohna

    Die Einrichtung bleibt geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch!

    Besuch ab sofort nur mit 3G-Regel und Kontakterfassung möglich! Der 1959 gegründete Tierpark ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und wird seit einigen Jahren zu einem Themenpark „Amerika“ weiterentwickelt. Mit den ...
    [mehr]

  • Tierpark bleibt geöffnet

    Zutritt mit 3G möglich

    Nach der neuen Sächsischen Corona-Notverordnung darf der Amerika-Tierpark geöffnet bleiben. Für Besucher gilt die 3G-Regel - bitte halten Sie Ihre Nachweise am Eingang bereit.Im Kassenhaus ist ein Mund-Nasenschutz zu tragen. Wegen ...
    [mehr]

  • Weihnachtswunschliste des Amerika-Tierparks in Limbach-Oberfrohna

    Dies ist die Wunschliste von Claudia Terwort, Tierparkförderverein Limbach-Oberfrohna e.V. Liebe Freunde des Amerika-Tierparks, wir wünschen uns verschiedene Geschenke für unsere tierischen Bewohner. Wir würden uns sehr freuen, ...
    [mehr]

  • Spürnase auf der Spur von Lisa ....

    ... am Wochenende wurde mit speziell ausgebildeten Hunden, sogenannten Pettrailern, nach dem entlaufenen Wasserschwein Lisa gesucht. Dazu war Tierparkleiterin Claudia Terwort mit Hundeexpertin Katja Culberson unterwegs. Die Spur führte von dem ...
    [mehr]

  • Wer hat Lisa gesehen?

    Ein Wasserschwein nimmt Reiß aus. Allerdings unfreiwillig und nun wird Lisa gesucht. Der Tierpark Limbach-Oberfrohna bittet alle, Ausschau nach ihr zu halten. Wer Lisa sieht, soll sich bitte umgehend beim Tierpark melden. Vielen ...
    [mehr]

  • Rosa Löffler reisen an

    Gute Neuigkeiten vom Amerika-Tierpark: Anfang Oktober wurde der Bestand von Flamingoland weiter aufgebaut. Aus Cottbus reisten drei Rosa Löffler an und vom Tierpark Hagenbeck werden in den nächsten Tagen noch fünf dieser optisch sehr ...
    [mehr]

  • Neue Vögel für den  Amerika Tierpark

    Der Amerika Tierpark musste 2021 nicht nur die der Pandemie geschuldeten finanziellen Verluste hinnehmen, sondern verlor durch einen Vogelgrippeeinbruch auch fast alle Vögel des Flamingolandes. Außer den Flamingos, die bereits vor Ausbruch ...
    [mehr]

  • Grauer Stromkasten wird zum farbenfrohen Blickfang

    Graffiti- und Tattookünstler Patrick Weise vom PatworkZ Tattoo-Studio hat in Abstimmung mit der Stadtverwaltung den Stromverteilerkasten zwischen Tierpark und Spielplatz im Stadtpark zu einem tollen Blickfang gemacht (Foto). Dieser lädt nun ...
    [mehr]

  • Nachwuchs bei den Maras

    Bei den Maras hat es Nachwuchs gegeben. Das Kleine wurde letztens geimpft und ist nun auf der Außenanlage zu sehen.
    [mehr]

  • Nala, die neue Alpakadame

    Unsere Alpakaherde hat Zuwachs bekommen. Nala aus Straubing hat sich schon gut bei uns eingelebt.
    [mehr]

  • Tierparkschule sagt "Danke" für Klicks

    Das Voting ist beendet und wir lagen bis zuletzt vorn. Nun sind wir gespannt, denn am 1. November sollen die Gewinner auf der Website www.foerderpenny.de veröffentlich werden. Ein dickes Dankeschön an alle Unterstützer, die für ...
    [mehr]

  • Nachwuchs Inkasseeschwalben

    Bei den Inkaseeschwalben gab es mehrfachen Nachwuchs und die Kleinen werden langsam flügge.
    [mehr]

  • Mehrfacher Alpakanachwuchs

    Unsere Alpakaherde vergrößert sich und wir haben einen kleinen Alpakakindergarten.
    [mehr]

  • Neue Bewohner im Flamingoland

    Endlich kommt wieder Leben ins Flamingoland des Amerika-Tierparks. Mitte Juni zogen sechs neue Rote Sichler aus dem Zoo Rheine in die Anlage wieder ein. Diese wurden von Tierpfleger Mike Richter in Schmölln übernommen und nach ...
    [mehr]

  • Pinguinnachwuchs auf der Waage

    Zwei kleine Wonneproppen sind kräftig gewachsen - ein Pinguin neu geschlüpft

    Am 26. Mai herrschte ein bisschen Aufregung im Pinguinland. Die Tierpfleger mussten die kleinen Pinguine kurzzeitig ihren Eltern „entführen“ und zur Kontrolle auf die Waage setzen. Das betraf die zwei am 1. und 4. Mai ...
    [mehr]

  • Da murmelt was im Heu

    Unsere Waldmurmeltiere haben 3 fachen Nachwuchs. Dieser wächst gut behütet auf und wird sicher bald auf Erkundungstour gehen.
    [mehr]

  • Spende der Sparkasse Chemnitz

    10.000 Euro an den Tierparkförderverein überreicht

    Noch vor Ostern überraschte die Sparkasse Chemnitz den Tierparkförderverein mit einer großzügigen Spende von 10.000 Euro. Damit soll die Anschaffung neuer Vögel für das Flamingoland unterstützt werden. Am 1. April ...
    [mehr]

  • Erster Nachwuchs 2021

    Unser erster Nachwuchs 2021 


    [mehr]

  • Tierpatenschaften nach wie vor beliebt

    Derzeit 135 Patenschaften abgeschlossen

    Die Tierpatenschaften, die schon immer sehr beliebt sind, haben sich im Jahr 2020 außergewöhnlich gut entwickelt. „Derzeit haben wir bei 135 Patenschaften mehr als 10.000 Euro erhalten. Dazu gehören auch die beiden Spenden von ...
    [mehr]

  • Amerika-Tierpark erhält ein neues „Gesicht“

    Neues Eingangsgebäude am 3. Juli eingeweiht

    Das neue „Gesicht“ der Einrichtung bietet zukünftig auf rund 150 Quadratmetern einen modernen Kassenbereich mit Souvenirverkauf, Foyer und Toiletten an. Diese sind auch von außen für die Besucher des Stadtparks ...
    [mehr]