• Spürnase auf der Spur von Lisa ....

    ... am Wochenende wurde mit speziell ausgebildeten Hunden, sogenannten Pettrailern, nach dem entlaufenen Wasserschwein Lisa gesucht. Dazu war Tierparkleiterin Claudia Terwort mit Hundeexpertin Katja Culberson unterwegs. Die Spur führte von dem ...
    [mehr]

  • Tierparkschule sagt "Danke" für Klicks

    Mit dem Aufrunden von Einkäufen können Penny-Kunden den Förderverein unterstützen

    Das Voting ist beendet und der Tierparkförderverein mit seiner Tierparkschule lagen bis zuletzt vorn und erhielten dann auch die erfreuliche Nachricht, das der Verein die meisten Klicks bekommen hat. Ein dickes Dankeschön an alle ...
    [mehr]

  • Rosa Löffler reisen an

    Gute Neuigkeiten vom Amerika-Tierpark: Anfang Oktober wurde der Bestand von Flamingoland weiter aufgebaut. Aus Cottbus reisten drei Rosa Löffler an und vom Tierpark Hagenbeck werden in den nächsten Tagen noch fünf dieser optisch sehr ...
    [mehr]

  • Neue Vögel für den Amerika Tierpark

    Der Amerika Tierpark musste 2021 nicht nur die der Pandemie geschuldeten finanziellen Verluste hinnehmen, sondern verlor durch einen Vogelgrippeeinbruch auch fast alle Vögel des Flamingolandes. Außer den Flamingos, die bereits vor ...
    [mehr]

  • Nala, die neue Alpakadame

    Unsere Alpakaherde hat Zuwachs bekommen. Nala aus Straubing hat sich schon gut bei uns eingelebt.
    [mehr]

  • Nachwuchs Inkasseeschwalben

    Bei den Inkaseeschwalben gab es mehrfachen Nachwuchs und die Kleinen werden langsam flügge.
    [mehr]

  • Neue Bewohner im Flamingoland

    Endlich kommt wieder Leben ins Flamingoland des Amerika-Tierparks. Mitte Juni zogen sechs neue Rote Sichler aus dem Zoo Rheine in die Anlage wieder ein. Diese wurden von Tierpfleger Mike Richter in Schmölln übernommen und nach ...
    [mehr]

  • Pinguinnachwuchs auf der Waage

    Zwei kleine Wonneproppen sind kräftig gewachsen - ein Pinguin neu geschlüpft

    Am 26. Mai herrschte ein bisschen Aufregung im Pinguinland. Die Tierpfleger mussten die kleinen Pinguine kurzzeitig ihren Eltern „entführen“ und zur Kontrolle auf die Waage setzen. Das betraf die zwei am 1. und 4. Mai ...
    [mehr]

  • Spende der Sparkasse Chemnitz

    10.000 Euro an den Tierparkförderverein überreicht

    Noch vor Ostern überraschte die Sparkasse Chemnitz den Tierparkförderverein mit einer großzügigen Spende von 10.000 Euro. Damit soll die Anschaffung neuer Vögel für das Flamingoland unterstützt werden. Am 1. April ...
    [mehr]

  • Nachwuchs erfreut Tierpfleger

    Damaraziegen, Zwergzebu und Murmeltiere geboren - weitere Jungtiere kündigen sich an

    In den letzten Wochen gab es aus dem Amerika-Tierpark eher traurige Nachrichten, doch mittlerweile gibt es auch einige Lichtblicke für die Pfleger. So gab es bereits zweimal Nachwuchs bei den Damaraziegen und bei den Zwergzebus wurde zu Ostern ...
    [mehr]